Archiv des Autors: admin

Drei „Feuergriffel“-Autorinnen zu Gast bei „lesen.hören15“

Eigentlich sollte das Literaturfestival „lesen.hören“ wie immer im Februar stattfinden, aber Corona hat es verhindert. Da große Veranstaltungen mit vielen Menschen immer noch nicht möglich sind, hat das Team der Alten Feuerwache beschlossen, die Kinder- und Jugendbuchlesungen digital anzubieten. Gleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Wohnzimmer-Lesung mit Tania Witte

Im März haben wir eine Wohnzimmer-Lesung mit Tania Witte verlost. Die Gewinnerin und ihre Gäste haben dazu einen sehr schönen Post auf Instagram veröffentlicht: Quelle: https://www.instagram.com/p/COprt1Vh0sE/?igshid=bujvyqcbww5e

Veröffentlicht unter 2019, Neuigkeiten | Schreib einen Kommentar

Theaterstück über Sophie Scholl von Rike Reiniger

Am 9.5. 2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass haben viele Theater in Deutschland und Österreich das Stück „Name: Sophie Scholl“ von Rike Reiniger, unserer „Feuergriffel“-Preisträgerin 2011 auf dem Spielplan. Einige Theater zeigen ihre Inszenierungen auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2011, Neuigkeiten | Schreib einen Kommentar

Digitale Buchpremiere im Mai

Wir freuen uns auf die Buchpremiere des ersten Kinderbuches von Julia Willmann. Am 27. Mai 2021 um 16 Uhr präsentiert die 8. „Feuergriffel“-Stadtschreiberin ihr Kinderbuch „Rascha und die Tür zum Himmel“, illustrtiert von Jens Rassmus, erschienen im Peter Hammer Verlag. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Neuigkeiten, Veranstaltungen | Schreib einen Kommentar

Mitmach-Aktion für Schulklassen

Mit Julia Willmann – 8. „Feuergriffel“-Stadtschreiberin Die Berliner Autorin Julia Willmann lebt und arbeitet als 8. Kinder- und Jugendstadtschreiberin von Mitte April bis Mitte Juli 2021 im Turm der Alten Feuerwache. In dieser Zeit bietet sie auch verschiedene Veranstaltungen an. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Mitmachen | Schreib einen Kommentar

Jungautoren gefragt

Wettbewerb – Achte Ausgabe des Arno-Reinfrank-Preises Junge Autorinnen und Autoren im Alter zwischen 13 und 21 Jahren können sich in diesem Jahr wieder um den Arno-Reinfrank-Jugendliteraturpreis bewerben. Eingereicht werden können laut Stadt Gedichte und Kurzgeschichten zu dem Thema „Umwelt, Wut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitmachen, Neuigkeiten | Schreib einen Kommentar

4. Vechtaer Jugendliteraturpreis (14 bis einschließlich 21 Jahre) – Stille – ein anderes Lebensgefüh

Der 4. Vechtaer Jugendliteraturpreis für Menschen ab 14 bis einschließlich 21 Jahre ausgeschrieben von der Stadt Vechta und dem Geest-Verlag Das Thema ‚Stille – ein anderes Lebensgefühl Ein ganz besonderes Jahr liegt hinter euch, stürzte alle in völlig neue, bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitmachen, Neuigkeiten | Schreib einen Kommentar

Schreib-Wettbewerb 2021 von Eckenroth Stiftung und Pen Paper Peace e.V. –

AUSSCHREIBUNG Für Kinder und Jugendliche von zehn bis 14 Jahrenbundesweit. Start 15. Februar2021–Einsendeschluss 20.Mai2021 DIE AUFGABE LAUTET: Wähle Dein Thema und erzähle eine selbsterlebte Geschichte. Thema 1: Wertschätzung kennt keine Grenzen Thema 2: Mut haben –Mut machen, kennt keine Grenzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitmachen, Neuigkeiten | Schreib einen Kommentar

schreib es raus.

Mach mit beim Schreibwettbewerb für Jugendliche.  still. – unsere welt gerade. still. – du, beim schreiben. still. – einsam oder eindringlich?  Hast du Spaß am Schreiben? Erschaffst du gern deine eigenen Welten? Möchtest du deine Texte präsentieren? Dann zeig uns was in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitmachen, Neuigkeiten | Schreib einen Kommentar

Unzensiert und unfrisiert: Erzählt uns was!

Seit vielen Jahren ruft der Friedrich-Boedecker-Kreis zum jährlichen Schreibwettbewerb „Unzensiert und Unfrisiert“ auf. Der Schreibwettbewerb ist ein erprobtes Mittel, um auf junge Schreibtalente zu stoßen, die bisher nur wenig oder gar nicht in die literarische Nachwuchsförderung des FBK eingebunden waren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mitmachen, Neuigkeiten | Schreib einen Kommentar