Archiv der Kategorie: frühere Preisträger/innen

Lost and Found in Tbilissi – Rike Reiniger auf Lesereise durch Georgien

Die Anfrage des Goethe-Instituts Georgien flatterte überraschend und kurzfristig ins Postfach: Ob ich zum Tag des Buches für eine Lesung nach Tbilissi kommen könnte? Ein Blick in den Kalender und: Super! Ich komme! Dann noch ein Blick auf das Kleingedruckte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2011 | Hinterlasse einen Kommentar

Neuigkeiten von Tobias Steinfeld

Tobias Steinfeld, Feuergriffel-Preisträger 2015, kommt mal wieder in die Region. Im Rahmen der Nibelungen-Festspiele in Worms bietet er eine Schreibwerkstatt an: „Wer hat Lust, eine Zeitung zu kreieren? Beim Workshop der Nibelungen-Festspiele unter der Leitung des Autors Tobias Steinfeld ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015 | Hinterlasse einen Kommentar

Erster Lesekontakt neuem „Feuergriffel“

Die „Feuergriffel“-Preisträgerin 2019 Tania Witte ist in der Quadratestadt angekommen und hat sich am vergangenen Sonntag im Turmzimmer in der Alten Feuerwache häuslich eingerichtet. Dort wird sie die nächsten drei Monate ihre Buchidee mit dem Arbeitstitel „Sonnenblick“ weiter ausarbeiten. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, aktueller Preisträger | Hinterlasse einen Kommentar

HERKUNFT – neues Buch von Saša Stanišić

Am 18. März 2019 erscheint das neue Buch unseres „Feuergriffel“-Preisträgers 2013 – Saša Stanišić.  Die Buchpremiere findet am 17.3. im Thalia Theater Hamburg statt (Es gibt noch Karten) und die Lesereise wird lang (Hier finden Sie die ersten Termine). Was ist das für ein Buch? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013, Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendliche gestalten die „Nibelungen News“ – Workshop mit Tobias Steinfeld

Wer hat Lust, eine Zeitung zu kreieren? Beim Workshop der Nibelungen-Festspiele unter der Leitung des Autors Tobias Steinfeld (Feuergriffel-Preisträger 2015)  ist das möglich. Vom 29. Juni bis 5. Juli können Jugendliche im Alter von 12 bis 20 Jahren mit eigenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2015, Mitmachen | Hinterlasse einen Kommentar

Angebote für Schulklassen

Zu einem Stadtschreiberstipendium gehören nicht nur viele Schreibstunden im Turm und Recherchen in der Stadt, sondern auch Begegnungen mit dem Publikum. Tania Witte hat einige tolle Angebote für Schulklassen: Lesung und Werkstattgespräch „Der Schein“ für die Klassen 6 bis 10 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Mitmachen | Hinterlasse einen Kommentar

Antrittslesung mit Tania Witte

Am Dienstag, den 9. April 2019 um 19 Uhr stellt sich die neue Kinder- und Jugendstadtschreiberin in der Stadtbibliothek Mannheim (Dalberghaus N 3, 4) vor. Tania Witte liest aus ihrem gerade erschienen Jugendroman „Die Stille zwischen den Sekunden“ https://www.arena-verlag.de/artikel/die-stille-zwischen-den-sekunden-978-3-401-80824-6, verrät … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, aktueller Preisträger, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Tania Witte ist unsere Kinder- und Jugendstadtschreiberin 2019

Am Montag, den 14. Januar 2019 wurde im Rahmen einer Pressekonferenz das Geheimnis gelüftet. Die Autorin, Journalistin und Spoken Word Performerin Tania Witte zieht im April in den Turm der Alten Feuerwache, um an ihrem Jugendbuch mit dem Arbeitstitel „Sonnenblick“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, aktueller Preisträger, Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Jahresrückblick von Florian Wacker

Florian Wacker, „Feuergriffel“-Preisträger 2017, hat einen lesenswerten Artikel über seine Zeit als Kinder- und Jugendstadtschreiber für das neue Mannheim-Merian-Heft geschrieben und auf seinem Blog erzählt der Autor im Jahresrückblick auch davon, dass er wieder an seinem „Feuergriffel“-Text „Wenn wir fliegen“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Neuigkeiten von Rike Reiniger

Rike Reiniger war 2011 Kinder- und Jugendstadtschreiberin und veröffentlichte ihr „Feuergriffel“-Buch „Wolfsliebe“ 2013 im Klak Verlag. Nun ist ihr neues Buch „Risse in den Wörtern“ erschienen. Sascha hat einen Traum: ein Haus für sich und seine Freundin Juli. Als seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2011, Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar