Feuergriffel-Preisträgerin Rike Reiniger als Herausgeberin

Unsere „Feuergriffel“-Preisträgerin Rike Reiniger hat ein neues Buch veröffentlicht, diesmal aber nicht als Autorin, sondern als Herausgeberin. Es trägt den witzigen Titel „Hast du das wirklich erlebt?“

Rike ReinigerKinder- und Jugendbuchautor*innen halten regelmäßig Lesungen in Schulen und Kitas, in Bibliotheken, auf Messen und Festivals, manchmal auch im Wald, auf Straßenfesten, an Lagerfeuern oder sogar im Zug. Dabei haben sie gelungene und chaotische, bereichernde und aufreibende, lebhafte und ruhige Erlebnisse. Und nach jeder Lesung wollen die Kinder voll Neugier ihre Fragen loswerden.

Dabei gibt es Fragen, die tauchen wirklich immer auf: „Wie lange dauert es ein Buch zu schreiben?“. Es gibt aber auch einzelne Fragen, die sind so besonders, dass nie wieder jemand anders darauf kommt: „Weiß Ihr Mann, dass Sie hier sind und was sagt er dazu?“.

Der Friedrich-Boedecker-Kreis im Land Berlin e.V., das Netzwerk der Spreeautoren und befreundete Autor*innen haben Kinderfragen gesammelt und 30 Berliner Kinder- und Jugendautor*innen gebeten sie zu beantworten:

Kefah Ali Deeb – Milena Baisch – Charlotte von Bausznern – Julia Boehme – Bas Böttcher – Maja Das Gupta – Beate Dölling – Daniela Dröscher – Christian Duda – Lena Hach – Myriam Halberstam Andreas Hartmann – Jana Heinicke – Ulrich Hub – Martina Klein – Johanna Lindemann – Mascha Matysiak – Martin Muser – Salah Naoura – Nina Petrick – Ilke S. Prick – Dotschy Reinhardt – Thilo Reffert – Rike Reiniger – Katharina Reschke – Tanasgol Sabbagh – Lara Schützsack – Frank Sorge – Cally Stronk – Vanessa Walder

Daraus ist ein Kaleidoskop entstanden, das überraschende Einblicke in die Vielfalt der Kinder- und Jugendliteratur Berlins bietet!

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter 2011, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.