Neues Theaterstück von Rike Reiniger

Unsere „Feuergriffel“-Preisträgerin 2011, Rike Reiniger, hat ein neues Theaterstück veröffentlicht:

IM ZUSTAND DER SCHWERELOSIGKEIT

von Rike Reiniger

Marie wacht nach einer Notoperation im Vollzugskrankenhaus auf. Erinnerungsfetzen flirren durch ihren Kopf. Sie versucht die Puzzleteile zusammen zu setzen. Warum ist sie hier? Gleichzeitig sagt auf der Polizeistation Laura als Zeugin aus. Was hat sie über ihre Nachbarin Marie gewusst? Ein neugeborenes Kind wurde vom Balkon geworfen! Beim Versuch der beiden jungen Frauen zu verstehen, was passiert ist, lösen sich Erklärungsmuster und Wertkategorien auf. Beide wissen nicht, dass auch das Kind überlebt hat. Das ändert alles. Oder?

Schauspiel. 2 D, 1 Dek. Geeignet für den Jugendspielplan.

UA: frei

vertreten durch: Theaterstückverlag München info@theaterstueckverlag.de

Dieser Beitrag wurde unter 2011 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.